Freiwillige Feuerwehr Truden
Freiwillige Feuerwehr TrudenGott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr

Jahreshauptversammlung 2011

Am Freitag, den 11. März 2011 fanden sich die Wehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr Truden und die Ehrengäste zur Jahreshauptversammlung im Trudner Vereinshaus ein. In seinem Tätigkeitsbericht vermeldete Kommandant Robert Melnicenko ein vergleichsweise ruhiges Jahr, das hauptsächlich von kleineren Einsätzen geprägt war. Er lobte seine Wehrmänner für die vielen Lehrgänge, die…

Tätigkeit 2010

In vielen Vereinen ist die aktive Tätigkeit ein Indiz für das Engagement der Mitglieder und das Funktionieren der Gemeinschaft. Bei der freiwilligen Feuerwehr verhält sich dies gänzlich anders. Ein ruhigeres Jahr, also eines mit weniger Einsätzen wird hier mit Freuden vernommen, zeugt es doch von einem Jahr mit wenigen Unglücken,…

SMS Alarmierung

Ein wichtiger Erfolgsfaktor für freiwillige Feuerwehren – besonders für jene in ländlichen Gebieten – ist die möglichst umfangreiche Alarmierung der Wehrmänner. Bis vor kurzem konnte die FF Truden über die mobilen Alarmiergeräte (umgangssprachlich auch „Piepser“ genannt) nur ein etwa ein Dutzend Wehrmänner sofort alarmieren. Diese Zeiten sind nun passé –…

Wissenstest der Feuerwehrjugend in Eppan

Im Kalender eines Jugendfeuerwehrmannes sind zwei Termine rot angestrichen – Das ist zum Einen der Leistungsbewerb der jährlich im Sommer über die Bühne geht, zum Anderen ist es der Wissenstest. Am 31. Oktober begleiteten die Jugendbetreuer Markus und Massimo ihre Schützlinge zum diesjährigen Wissenstest in Eppan. Dieser Test ist in…

Wintereinbruch sorgt für Arbeit

Ebenso wie der Rest der Dorfbevölkerung wurden auch die Feuerwehrmänner der FF Truden vom plötzlichen Wintereinbruch überrascht. Am Montag, 25. Oktober sammelte sich eine stattliche Menge von etwa 60 cm Neuschnee in Truden an. Da es sich um einen besonders schweren Schnee handelte und da viele Laubbäume noch Blätter trugen,…